Richard Graf ist Personal Coach für mentales und emotionales Golftraining. Auf Grundlage seiner reichhaltigen Erfahrungen erfand und entwickelte er golfact und trainiert Professionals, Mannschaften und Amateure.

An der Steinbeis Hochschule Berlin und Zürich ist er Projektleiter für „Mentales und Emotionales Golftraining“ und verantwortet die geschäftsführende Leitung der Arbeitsstelle für Golf und Gesundheit. Sein Fokus und Schwerpunkt ist die Handlung, Menschen zu unterstützen, damit sie in die Handlung kommen und das tun, zu dem sie fähig sind.

Er arbeitet gerne mit Menschen, die wirklich anpacken wollen.


„Ich hätte niemals gedacht, dass es so schnell hilft und die Wirkung so klar und konkret in meinem Spiel und meinen Ergebnissen sichtbar wird.“
Steffi Kirchmayr, Deutsche Meisterin 2013