Mentales und emotionales Golftraining mit dem golfact Putt Ritual


Themenschwerpunkte
  • Praktische und neurowissenschaftliche Grundlagen
  • Integration und Einbettung in den Golfschwung
  • Erstellen eines sicheren Planes für den Put
  • Erlernen der einzelnen Schritte für das Ritual „Sicher Putten“

Durchführung
  • Dauer: ein Tag mit 4 Stunden
  • maximal 16 Teilnehmer
  • Termin: beliebig, Empfehlung Wochenende

Stimmen zum Workshop „Sicher Putten“

„Ich fühle mich sicher und habe das Gefühl, dass jeder Putt fallen kann.“
Teilnehmerin