In einer neuen GJ-Serie erklärt Richard Graf, Personal-Coach für mentales und emotionales Golftraining, wie sich mit der richtigen Einstellung »im Kopf« bessere Ergebnisse auf dem Platz erzielen lassen.


No. 1 golfact Putt Ritual „Sicher Putten“ 02/13

Was ist nun das Wichtigste beim Golf? Jeder wird das aus seiner ganz eigenen Sicht beantworten. Sicher ist unbestritten die Tragweite des Puttens. 35% bis 40% aller Schläge sind Putts und machen damit den dominierenden Anteil unseres Spieles aus. Der Putt beendet in den allermeisten Fällen das Loch und ist der Moment kleiner oder großer Glücksgefühle bis hin zum Triumph. Er ist aber auch der Schlag, der großen Enttäuschungen, Verzweiflung und Traumata. Auch wenn für gutes Golf alle Schläge ihre Bedeutung haben, so ist die Sicherheit beim Putten das Ziel und der Weg zum Erfolg und bewegt unseren Score und die dazugehörigen Emotionen nach oben und unten.
Die aktuelle Forschung zum sogenannten Bauchgefühl am Max Plank Institut kommt zu überraschenden Ergebnissen...

Artikel als PDF herunterladen

No. 2 golfact Relax Ritual „Mentale Kraft für 18 Löcher“ 03/13

Eine zügige Golfrunde dauert etwa vier Stunden, die sich im Turnier auf fünf bis sechs Stunden ausdehnen kann. Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie viel Zeit sie dabei tatsächlich Golfspielen? Nehmen wir an, Golfspielen beginnt mit der Schlagvorbereitung am Ball und endet, wenn der Schlag ausgeführt ist. Die effektive Spielzeit beträgt nur 45 Minuten. Golfer sind somit gut drei bis fünf Stunden damit beschäftigt, etwas anderes zu tun als Golf zu spielen. Da drängt sich die Frage auf, was tun sie in dieser Zeit? Nutzen sie diese Zeit sinnvoll oder belasten Sie sich und Ihr Spiel? Die effektive Spielzeit im Golf mit 13% bis 20% ist im Vergleich zu anderen Sportarten wie Squash 65%, Tennis 25% recht gering...

Artikel als PDF herunterladen

No. 3 golfact "Pre and Post Shot Rituale" 05/13

Das höchste Ziel und die Sehnsucht aller Golfer ist ein kontrollierter, perfekter und wiederholbarer Schwung. Für ein wiederholbares Golfspiel aber brauchen Sie ein wiederholbares Ritual, in das Ihr Golfschwung eingebettet ist. Der Mental Autor im GOLF JOURNAL, Richard Graf, beschreibt die Pre and Post Shot Rituale.

Artikel als PDF herunterladen

No. 4 golfact "Umgang mit Emotionen und Gefühlen" 06/13

Das werden Sie verstehen, wenn Sie realisieren, was Emotionen mit Ihnen machen. In dieser Folge wird erklärt, wie Emotionen auf Sie wirken, wie Sie diese erzeugen und – mit Hilfe eines neuen Rituals – beeinflussen können.

Artikel als PDF herunterladen

No. 5 golfact "Ritual Umgang mit Ärger" 07/13

Die entscheidende Frage ist nicht, wie Sie sich von ihren Emotionen befreien, sondern welche Emotionen Sie in einer gegebenen Spielsituation brauchen. Erst wenn Sie dies wissen, können Sie mit Ihrem Ritual die Emotionen mildern oder aktivieren. So kommen Sie nach einem Wutausbruch oder einer ärgerlichen Situation wieder zurück in Ihr erfolgreiches Spiel.

Artikel als PDF herunterladen

No. 6 golfact "Intuition in Zahlen" 08/13

Wussten Sie, dass man die Wahrnehmung der eigenen Intuition nicht nur trainieren, sondern auch messen kann? Es gibt dafür sogar eine Skala – und die hilft Ihnen, auf dem Platz gute und sichere Entscheidungen zu fällen.

Artikel als PDF herunterladen

No. 7 golfact "Kompakt-Ritual fürs Turnier" 09/13

Die kürzlich in Muirfield abgehaltene British Open hat es wieder einmal deutlich gezeigt: Sicheres Putten ist das Ziel und der Weg zum Erfolg.

Artikel als PDF herunterladen

No. 8 golfact "Problemlösungs-Ritual" 10/13

Einmal im Rough, immer im Rough. Jeder Golfer kennt diese Situation: Der Ball befindet sich in einer schwierigen Lage – und man befördert ihn wieder in eine schwierige Lage. Das einfache Ritual »AngemessenerSchlag« hilft, dieses Problem zu vermeiden.

Artikel als PDF herunterladen

No. 9 golfact "Die innere Stimme" 11/13

Sind es die Gedanken, die den Menschen lenken oder bewegen? Alle Mental-Trainer sagen: Ja, Gedanken führen uns zu Erfolg oder Misserfolg. Ein neues Ritual zeigt den richtigen Umgang mit unserem »inneren Dialog« Es sind die Emotionen, die Sie bewegen, Ihre Gedanken beeinflussen und zuweilen auslösen.

Artikel als PDF herunterladen

No. 10 golfact "Verschnaufpause" 12/13

Vor dem Schwung noch mal richtig Durchschnaufen, das machen wohl die meisten Golfer. Doch es gibt Besseres: Das neue Ritual »Bauch-Brust-Atmung« liefert eines der wichtigsten Werkzeuge für die mentale und emotionale Regulierung.

Artikel als PDF herunterladen

No. 11 golfact "Der Ressource Anker" 01/14

Sie liegen innerlich am Boden, bildlich gesehen. Es regnet. Ihre Schuhe drücken. Ihr Score ist unterirdisch. Ihre Flight-Partner brillieren, und bei Ihnen funktioniert gar nichts. Einfach resignieren? Nein! Unsere Mental-Technik, der Ressource-Anker, holt Sie aus dem Leistungsloch heraus

Artikel als PDF herunterladen

No. 12 golfact "Die richtige Fragestellung" 02/14

Wer fragt, der führt – der bekannte Satz von Sokrates gilt auch im Golf. Die »visualisierende Frage« ist ein weiteres wichtiges Ritual, das Sie im Repertoire haben sollten.

Artikel als PDF herunterladen

No. 13 golfact "Visualisierung" 03/14

Mit dem Ritual »Visualisierende Frage« wurde in GJ 2/14 ein erstes Werkzeug für die Visualisierung von Spielsituationen vorgestellt. In dieser Folge nun geht es um die verschiedenen Techniken dafür

Artikel als PDF herunterladen

No. 14 golfact "Zieldefinition" 04/14

Auch im Golf gilt: Nur wer sein Ziel kennt, findet seinen eigenen Weg dorthin. In dieser Folge wird erklärt, wie einfach und doch ungewohnt es ist, sich sein Ziel selbst und bewusst zu bestimmen

Artikel als PDF herunterladen

No. 15 golfact "Bauchgefühl" 05/14

Sie kennen das alte und immerwährende Dilemma mit dem Bauchgefühl. Folgen wir ihm, geht’s schief. Folgen wir ihm nicht, geht’s auch schief. Hilft es uns nun – oder stört es uns nur?

Artikel als PDF herunterladen

No. 16 golfact "Sicheres Entscheiden" 06/14

Aus dem Umgang mit dem »Bauchgefühl« (GJ 5/14) resultiert direkt die Frage, wie Sie Ihren ganz individuellen Entscheidungsprozess organisieren müssen, damit die Intuition Sie zu einer sicheren Entscheidung mit Zuversicht und Selbstvertrauen führt.

Artikel als PDF herunterladen

No. 17 golfact "Das Ende vom Schlag" 07/14

Sich von Belastungen frei zu machen und jeden Schlag »wie neu« und unverbraucht zu spielen – das ist ein Ziel fast aller Golfspieler. Die Tour-Pros können das, und das neue Ritual »Schlagende« zeigt auch Ihnen, wie man das schafft

Artikel als PDF herunterladen

No. 18 golfact "Beobachtungspunkt" 08/14

Die Fokussierung auf einen einzigen Gedanken hilft Ihnen dabei, während der Runde wieder Ihren Schwung zu finden – oder im Training gezielt an Schwächen zu arbeiten

Artikel als PDF herunterladen

No. 19 golfact "Score 6 x 3" 09/14

Die Turniersaison strebt dem Höhepunkt zu. Die Golfplätze sind voller motivierter Spieler, die in dieser Saison noch ihr Handicap verbessern wollen. Das neue Ritual »Score 6 × 3« hilft Ihnen dabei

Artikel als PDF herunterladen

No. 20 golfact "Sicherer Turnierstart" 10/14

Ob eine Runde gut oder schlecht wird, hängt oft schon vom ersten Abschlag ab. Mit dem Ritual »Sicherer Turnierstart« hilft Ihnen Richard Graf, negative Erinnerungen an missglückte Auftaktlöcher auszublenden

Artikel als PDF herunterladen

No. 21 golfact "Traumhafte Sicherheit" 11/14

Wenn ein wichtiges Turnier ansteht, schlafen manche Menschen in der Nacht davor unruhig oder gar schlecht. Das muss aber nicht sein. Denn dank mentalem Training kann man sich eine geradezu »traumhafte Sicherheit« aneignen

Artikel als PDF herunterladen

No. 22 golfact "Schläge & Emotionen trennen" 12/14

Fangen Sie an, Ihre inneren Prozesse von Ihrem Golfspiel zu unterscheiden. Trennen Sie einen schlechten Schlag von Ihren Gefühlen. Diese beiden Dinge haben nichts miteinander zu tun.

Artikel als PDF herunterladen


No. 23 golfact "Werkzeugkasten für den Kopf" 03/15

Wie kann mentales Training zu Erfolg beim Golfen verhelfen? Mentale Stärke ist die Grundvoraussetzung für ein sicheres und wiederholbares Golfspiel. Im letzten und zusammenfassenden Spezialartikel der Golf Journal Serie werden die neurologischen Grundlagen hinter dem emotionalen Golftraining noch einmal zusammenfassend erläutert. Hier finden Sie den kompletten "Werkzeugkasten für den Kopf“ mit Tipps, Tricks und Ritualen zum erfolgreichen Golfschwung.

Artikel als PDF herunterladen